FANDOM


Podcast Bearbeiten

Alle Folgen gibt’s bequem über

... frei Haus.

Falls du ein iOS Gerät besitzt, empfehlen wir über die Podcast App unsere Kapitel-Sprungmarken zu nutzen. Dadurch kannst du bequem einen Kampf überspringen, wenn’s mal wieder länger dauert. 😉

https://dndienstag.podbean.com

Charaktere Bearbeiten

Alvarid @MetalicClassy Bearbeiten

Die junge Paladina wuchs zusammen mit ihrem jüngeren Bruder Kali im Stumbletoe Waisenhaus in der Nähe von Waterdeep auf. Schon relativ früh spürte sie eine Verbindung zu Bahamut. Deswegen war es kaum verwunderlich, dass sie sich am Ende den Anhängern Bahamuts anschloss.

Der Drang anderen zu helfen und das Böse aus der Welt zu beseitigen, ließ sie schließlich zum Schwert greifen. Gemeinsam mit ihrem Bruder reist sie durch Faerun, dem Ruf ihres Gottes folgend.

Araxi @sveenske Bearbeiten

Die träumerische Waldgnomin wuchs behütet, tief im Neverwinter Wood, auf. Dort wurde sie von ihrem Großvater, in der Illusionszauberei unterwiesen. Er sagte immer: “Diese Magie beschützt uns!”

Doch Araxi wollte lieber draußen wandeln, als in einem Baum eingesperrt zu sein. Da sie viel Zeit im Licht der Sonne verbrachte, verlor ihr hellbraunes Haar allmählich an Farbe.

Ihr Drang, mehr von der Welt zu sehen, wuchs weiter, bis sie ihre sichere Heimat verließ.

Kali @KhazAndCrit Bearbeiten

Kali wuchs zusammen mit Alvarid in einem Waisenhaus östlich von Waterdeep auf.

Die Eltern von Alvarid und Kali seien einer Krankheit anheim gefallen.

Im Erwachsenenalter konnte Kali die Mussgunst der Händler Waterdeeps mit großem Verkaufsgeschick überwinden und wurde in eine Gilde aufgenommen.

Morgul Bearbeiten

Der Dunkelelf weiß nicht viel über seine Vergangenheit. Anderen zu vertrauen fällt ihm schwer. Er weiß, dass er einst in Menzoberranzan lebte, doch an Details kann er sich kaum erinnern. Er wirkt wie an der Oberfläche gestrandet, will der beste Dieb der Welt werden und herausfinden, wer er ist.

Outta Bearbeiten

Aufgwachsen bei einem kleinen Nomadenvolk namens “Dark Rain” lernte Outta früh im Dunkeln zu reisen und zu jagen. Er lebt nach den Lehren der Götter Mazticas und Fahrlangn.

Als eingeladener Gast setzte er eines Tages an die Schwertküste über.

Er wurde Mitglied der Harpers und versucht seitdem das Gleichgewicht der Welt zu bewahren und den Unterdrückten zur Seite zu stehen.

Yop @pete_lectro Bearbeiten

Ein aus Falten bestehendes Gesicht rahmt eine warmes Lächeln. Diese uralte Tortle bewegt sich erstaunlich schnell und trägt mit Leichtigkeit einen gigantischen Hammer mit sich herum, dessen Kopf aus einer bunt schimmernden Muschel besteht.

Auf der Suche nach einem seit Jahrhunderten verschollenen Artefakt, reist Yop durch die Welt … oder Welten? So wichtig diese Aufgabe auch ist: Yop lässt sich nicht aus ihrem Tempo bringen.

Magwanys Bearbeiten

Der menschliche Kleriker ist ein "leuchtender" Anhänger des Gottes Pelor. Er stammt aus einfachen Verhältnissen, aus einem Dorf namens Tonk. Sein Antriebe sich auf Abenteuer zu begeben sind zum einen seine Neugier, der unstillbare Durst Neues zu erfahren und seinen Wissenschatz zu mehren, andererseits der Wille die Dunkelheit und somit das Leid und das Böse in den verschiedenen Sphären zu mindern.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.